Warsteiner Orenberg Cup 01.07.2018

02.07.2018

Michelle Göbel
© SCW/Jan-Simon Schäfer

Michelle Göbel beim Orenberg-Cup ganz souverän
Zur Bildergalerie

Bei Kaiser-Wetter im Waldecker Weltcup-Ort beflügelte der Duft von Pommes Frites, die erstmals seit 1978 an der Sommer-Sprungschanze angeboten wurden, die 71 Nachwuchs-Adler aus sechs DSV-Landesverbänden und die rund 120 Zuschauer beim Warsteiner Orenberg-Cup, dem zweiten Springen im Rahmen der 36. Nord-Westdeutschen Mattenschanzentournee, bei leichtem Aufwind zu Topleistungen. Allen voran Willingens große Nachwuchs-Hoffnung Michelle Göbel, die bei den Schülerinnen 14/15/16 auf der 45-m-Schanze mit Weiten von 47 und 46,5 m und der Note 233,9 ihre beiden Rivalinnen aus Winterberg, Marie Nähring (208,5/45,5+42) und Jolina Maczarski (198,5/43+41,5) deutlich beherrschte.

Den Auftakt der Tournee hatte Michelle ebenso wie Nähring wegen eines DSV-Lehrgangs noch verpasst, rückte aber jetzt die Maßstäbe wieder zurecht und ist hinter Moczarski (414,0) Zweite der Tourneewertung. Die Sprungrichter Dirk Bärenfänger, Christian Kloss, Christoph Bangert, Lukas Erner und Angelika Göbel hatten ihre Freude an den drei Mädchen. Weltcup-Sprecher Gunnar Puk führte durch die von Wilhelm Saure, Nadine Ising und Madeleine Göbel im Wettkampfbüro zusammen mit Weitenmesser Dirk Grebe hervorragend unter der Leitung von Trainer Jürg Pietschmann organisierte Veranstaltung mit vielen hochmotivierten Teilnehmern.

Für Willingen sprang bei den Schülern 8 durch Steffen Lingnau (224,0/10+10 m) und Ben Mungenast (216,8/10,5+9m) auf der 10-m-Schanze sogar ein Doppelsieg heraus. Beide führen auch die Gesamtwertung an. Ludwig Flamme (179,9/30,5+30,5) als Dritter bei den Schülern 11 auf der 35-m-Schanze und Daniel Luckey (235,2/46,5+49) als Zweiter bei den Herren schafften gegen die starke Konkurrenz ebenfalls den Sprung auf das Treppchen und Flamme ist auch Dritter in der Gesamtwertung in seiner Klasse. Trainer Pietschmann war auch mit weiteren Willingen Platzierungen unter den Top ten am Ende zufrieden.

© Bilder: Jan Simon Schäfer/SCW


Weltcup 2019

Top News

Stephan Leyhe
© Tadeusz Mieczynski/SCW

18.11.2018

Stephan Leyhe erstmals auf dem Podest
Platz zwei beim FIS Skisprung Weltcup in Wisla/POL
„Die Willinger können richtig feiern“
Klimov schreibt Weltcup-Geschichte

Bildergalerien

Weltcup 2018, Fr. 02. Februar

 

 

Weltcup 2018, Sa. 03. Februar

 

 

Weltcup 2018, So. 04. Februar

 

Tickets

News

17.11.2018

Starker zweiter Platz des DSV-Team in Wisla
„König“ Kamil...

16.11.2018

Stephan Leyhe Dritter in der Qualifikation in Wisla
Bester DSV-...

16.11.2018

Stephan Leyhe: „Jetzt geht es endlich los“
Freund steigt erst...

Deutsche Biathlon Jugendmeisterschaften

Nächste Veranstaltung

30.11.2018

Wetter

 

mehr Wetterdaten und Vorhersagen

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!