FIS Skisprung Weltcup Willingen 2020

13.04.2019

Kultweltup am Mühlenkopf
© SCW

Willinger Weltcup vom 7. bis  9. Februar 2020 
Auch Klingenthal und Titisee-Neustadt im Kalender

Der Willinger Kult-Weltcup der Skispringer findet vom 7. bis 9. Februar 2020 auf der Mühlenkopfschanze statt, vorbehaltlich der endgültigen Zustimmung des FIS-Vorstandes bei der Kalender-Konferenz in Cavtat/CRO vom 27. bis 31. Mai, die allerdings nur eine Formsache ist. Geplant sind am Freitag, dem 7. Februar die Qualifikation mit der Eröffnungsfeier, am Samstag, dem 8. Februar ein Team-Weltcup und am Sonntag,  den  9. Februar ein Einzelspringen.

Diese Entscheidung fiel am Freitag beim Frühjahrsmeeting des FIS-Subkomitees Kalenderplanung in Zürich, bei dem der Ski-Club Willingen durch OK-Präsident Jürgen Hensel und Rennleiter Volkmar Hirsch vertreten war. Diesmal gibt es im Waldecker Upland keine Willingen/5-Extrawertung, gegen die sich das Subkomitee in Zürich ausgesprochen hat,  und die ursprünglich wieder angedachte  Neuauflage der FIS-Team-Tour war kein Thema mehr. Ursprünglich war Willingen eine Woche Später geplant.

Die Saison beginnt am 23./24. November 2019 in Wisla, Klingenthal steht am 14./15. Dezember wieder im Kalender und nach der Vierschanzentournee zur Jahreswende mit den Stationen in Oberstdorf (28./29. Dezember) und Garmisch-Partenkirchen (31. Dezember/1.Janunar) erleben die deutschen Skisprung-Fans noch Heim-Weltcups  in Willingen (7. bis 9. Februar) und Titisee-Neustadt (16. bis 18.Februar), ehe es erstmals wieder nach Iron Mountain nach Nordamerika gehen soll. Dafür entfällt ein vorgesehener Weltcup in Erzurum in der Türkei. Die Saison endet traditionell  in Planica  vom 20. bis 23. März, diesmal mit der Skiflug-WM, einem der Saison-Höhepunkte neben der Vierschanzentournee.

Im Weltcup-Kalender der Skispringerinnen, der am 7. Dezember in Norwegen beginnt, ist Oberstdorf (1./2. Februar) im Allgäu wieder im Terminkalender. Der Sommer-Grand-Prix macht in Hinterzarten (27. Juli) und Klingenthal mit dem Finale (5. Oktober) wieder Station.


Nächste Veranstaltung

30.04.2019

Am 30. April findet die Fuchsjagd des SCW um 17.30 Uhr an der Mühlenkopfschanze statt. Im Anschluss gemütliches Beisammensein mit der Schülerehrung im Café Aufwind.

News

18.04.2019

„Großer Bahnhof“ für Ski-Club-Sportler in Schwalefeld
Skisprung...

17.04.2019

Brötchen schmieren für den „großen Bahnhof“
Ehrung für Leyhe,...

14.04.2019

Sportredakteurin der HNA gewinnt Journalisten-Skispringen und...

Weltcup 2019

Top News

J.Behle - J.Keudel
© www.sc-willingen.de

24.04.2019

Am Dienstag, 30. April 2019, sucht der Ski-Club Willingen seine neuen Füchse
Start für Schüler und Erwachsene um 17.30 Uhr an der Mühlenkopfschanze
Schülerehrung im Anschluss an die Fuchsjagd