FIS Skisprung Weltcup Nizhny Tagil 02.12.2017

02.12.2017

D.A.Tande - R.Freitag - J.A.Forfang
© www.berkutschi.com

Freitag gelang erster Sieg im Olympiawinter

Stephan Leyhe nicht im Finale

Richard Freitag hat für die deutschen Skispringer den ersten Weltcup-Sieg im Olympia-Winter geholt. Der Sachse sprang am Samstag im russischen Nizhny Tagil von Rang acht noch ganz nach vorne und löste damit auch sein Ticket für Olympia in Pyeongchang. Sein Siegevorsprung auf den Norweger Daniel Andre Tande betrug am Ende gerade einmal 0,6 Punkte. Dritter wurde dessen Landsmann Johann Andre Forfang. Karl Geiger, der nach dem ersten Durchgang noch geführt hatte, landete auf Rang sechs. Das starke deutsche Teamergebnis komplettierte Andreas Wellinger, der Vierter wurde. 

Erster Rückschlag für Stephan Leyhe

Im Probedurchgang war Stephan Leyhe nach seinem elften Platz in der Qualifikation von Nizhny Tagil mit 127 m noch voll dabei, nur 114,5m und 96,5 Punkte im ersten Durchgang bedeuteten dann nur Platz 40 für den Willinger Skispringer, der damit zum ersten Mal in diesem olympischen Winter das Finale der besten 30 deutlich verpasste und ohne Weltcup-Punkte blieb. Das schmerzte umso mehr, da sich seine unmittelbaren Konkurrenten im Kampf um die Olympiatickets gleich eindrucksvoll an die Spitze setzten. „Man kann nichts erzwingen“, haderte der Willinger mit sich und der Welt und hofft nun auf den Sonntags-Wettbewerb.


Top News

Stephan Leyhe beim FIS Skisprung
Weltcup  in Titisee-Neustadt
© www.berkutschi.com 

14.12.2017

Leyhe hat gute Erinnerungen an Engelberg
Nadine Horchler war diesmal ohne Chance 
Walter Hofer: „Neues Reglement hat sich bewährt“

Nächste Veranstaltung

02.02.2018

Mühlenkopfschanze sieht vor Olympia zwei Einzel-Weltcups

Weltcup Informationen

Weltcup 2018

Zur Informationsseite

 

News

12.12.2017

Ticket-Nachfrage (fast) wie zu Zeiten von Hannawald und Schmitt...

11.12.2017

Paul Winter Zweiter in Seefeld
Nadine Horchler: „Ich probiere...

10.12.2017
Richard Freitag vor Andreas Wellinger
...

Newsletter

Wählen Sie die Newsletter, die Sie abonnieren oder abbestellen wollen.

Wetter

 

mehr Wetterdaten und Vorhersagen