WM-Gold mit Note 20 für Leyhe
25.Februar 2019

WM-Gold mit Note 20 für Leyhe

25
Februar
Erstellt von SC-Willingen
Kategorie: FIS World Cup 2019/2020
2019
25 .Februar 2019
Kategorie: FIS World Cup 2019/2020
Erstellt von SC-Willingen

Note 20 für Stephan Leyhe

Stephan Leyhe hat als einziger Skispringer der zwölf Teams im Mannschaftswettbewerb der WM am Bergisel für seinen Sprung im Finale die Note 20 bekommen. Auch wenn die Bewertung des Tschechen Josef Slavik aus der Wertung fiel – die schlechteste und beste Note werden jeweils gestrichen – erreichte der „Upland-Adler“ in der dritten Startgruppe Platz eins nach Rang drei im ersten Durchgang.In die Wertung kam eine 19,5 und zwei Mal 19,0. Beim ersten Sprung war Leyhe nach Ansicht Vieler Experten mit Noten von 18,0 bis 19,o zu schlecht weg gekommen. Beide Sprünge schienen von außen nahezu perfekt und stabil.

Im Netz häften sich bei Facebook, Twitter und Instagram die Glückwünsche für die vier DSV-Adler. Auch Olympiaseiger Andi Wellinger erhielt viel Lob für seine faire Haltung und Unterstützung des Teams.