Biathlon Nordcup vom 29.09. bis 2.10.2022
29.September 2022 - 02.Oktober 2022

Biathlon Nordcup vom 29.09. bis 2.10.2022

29.September 2022 - 02.Oktober 2022

 Vom 29.9. bis 2.10.2022 findet in der EWF-Biathlon-Arena der Biathlon-Nordcup statt.

Für die Nachwuchs-Biathleten fällt bald schon der Startschuss für die neue Saison. Denn in der EWF-Biathlon-Arena in Willingen wird vom 29. September bis 2. Oktober 2022 der Nordcup stattfinden, ein deutschlandweiter Herbstvergleich der Nachwuchsbiathleten, der als Wertung mit in die Deutschlandpokal-Serie einfließt.

Bei diesem Auftaktwettbewerb, den der Ski-Club Willingen für den Deutschen Skiverband (DSV) ausrichtet, stehen gleich drei Wettkämpfe auf dem Plan. Der 29. September startet mit einem offiziellen Training auf der Rollerbahn in der EWF-Biathlon-Arena, bevor es einen Tag später, am Freitag, ernst wird. Denn dann geht es erstmals beim Sprint um Punkte. Am Samstag geht es auf den Turnschuhen mit einem Sprint für die jüngeren Altersklassen weiter, die älteren Athleten müssen sich der Konkurrenz bei einem Einzel stellen. Sowohl am Freitag als auch am Sonntag wird natürlich auch geschossen, lediglich am Sonntag kommt das Gewehr nicht zum Einsatz, denn dann folgt ein Berglauf in klassischer Technik über 8,5 Kilometer, bevor gegen 13 Uhr der erste Vergleich der Nachwuchsbiathleten mit der Siegerehrung abgeschlossen wird.

Der Nordcup gilt unter Sportlern und Trainern übrigens als wichtiges Stimmungsbarometer: In welcher Verfassung sind die Sportler kurz vor dem Winter, wer schafft noch den Sprung in einen Landeskader, oder für wen müssen die Trainingspläne eventuell noch einmal komplett überarbeitet werden? Die passenden Antworten liefert der Nordcup in Willingen. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung hat Landrat Jürgen van der Horst übernommen, der die Athleten dann natürlich ordentlich von der Strecke aus anfeuern wird.

Biathlon-Nordcup