Nadine Horchler beim Warsteiner Mühlenkopf Kraxler

09.06.2018

Nadine Hrochler beim Training
an der Mühlenkopfschanze
© SCW

Nadine Horchler startet beim Warsteiner Mühlenkopf Kraxler

Willingens Top-Biathletin Nadine Horchler startet am Sonntag bei der Premiere des 1. Warsteiner Mühlenkopf Kraxlers auf der größten Großschanze der Welt. Die erfolgreiche Biathletin, Weltcup-Siegerin beim Massenstart in Antholz 2017 und zwei Mal mit der Staffel, im vergangenen Winter Dritte in der Gesamtwertung es IBU-Cups und für die neue Saison in der Trainingsgruppe 1a des Deutschen Skiverbandes aufgenommen, hat sich kurzfristig zur Teilnahme entschlossen, nachdem sie bereits vor dem Olympiawinter auf den Treppen ihrer "Heimschanze" im Waldecker Upland trainiert hatte, siehe Foto.."Ich freue mich, die einzig wahre Herausforderung im Einzellauf in Angriff nehmen zu können", gab sich die in Mittenwald lebende Skijägerin hoch motiviert.


Nächste Veranstaltung

30.04.2019

Am 30. April findet die Fuchsjagd des SCW um 17.30 Uhr an der Mühlenkopfschanze statt. Im Anschluss gemütliches Beisammensein mit der Schülerehrung im Café Aufwind.

News

18.04.2019

„Großer Bahnhof“ für Ski-Club-Sportler in Schwalefeld
Skisprung...

17.04.2019

Brötchen schmieren für den „großen Bahnhof“
Ehrung für Leyhe,...

14.04.2019

Sportredakteurin der HNA gewinnt Journalisten-Skispringen und...

Weltcup 2019

Top News

J.Behle - J.Keudel
© www.sc-willingen.de

24.04.2019

Am Dienstag, 30. April 2019, sucht der Ski-Club Willingen seine neuen Füchse
Start für Schüler und Erwachsene um 17.30 Uhr an der Mühlenkopfschanze
Schülerehrung im Anschluss an die Fuchsjagd